Erstmals wurde das Anrollern im GSF nicht nur im Nürnberg-Topic, sondern auch unter „Runs, Niter etc. angekündigt, um einmal einen für die Metropolregion angemessenen größeren Konvoi zustandezubringen. Naja, immerhin knapp 30 Roller waren es dann, die bei bestem Sonnenwetter von der Tanke an der Äußeren Bayreuther Straße nach Thuisbrunn starteten, darunter auch einige Fuffis. Der Gasthof Seitz/Elch-Bräu hat einen wirklich schönen Biergarten und gutes Essen, leider ließ man sich nicht auf eine Reservierung ein, trotzdem fanden alle Platz in der Muttertagsidylle 😉
Ohne Ausfälle und wegen der Fuffis in gemütlichem, spritsparendem Tempo ging das Rumrollern dann zu Ende. Die Strecke.

Danke an Sigi (die ersten 5 Fotos) und Erwin (6. bis 8. Foto), restliche Bilder von Rainer.