31 oder 32 Rollerfahrer/innen trafen sich am 4. Mai zum offiziellen Saisonbeginn und fuhren bei kühlem, aber sonnigem Wetter über Leinburg, den Mörderberg – mit Fuffis schaltet man da glatt in den 1. Gang runter – hinter Entenberg, Offenhausen, Ottensoos und Schnaittach nach Neunhof, um im Brauerei-Gasthof Wiethaler knuspriges Schäuferle, Hirschgulasch oder zarte Schweineelenden zu genießen. Der einzige kleine Ausfall war der „Leader“, also ich selbst, als die V50 1. Serie am Autohof Schnaittach nur mit Franks Anschiebehilfe mittels zweitem Roller und Fuß am Heck des Patienten wieder zum Anspringen zu bewegen war.

Danke dafür, Frank! Und wie immer danke an alle Mitgefahrenen! ktf 🙂